Hunde und Katzenshooting

Vor dem Fotoshooting! 

Vor dem Fotoshooting entscheidest du dich für ein Paket. Wenn du Hilfe benötigst, stehe ich dir jederzeit für Fragen zur Verfügung. Du kannst mich unverbindlich anschreiben. Damit dein Fotoshooting ein besonderes Erlebnis wird, ist es für mich am wichtigsten das du und dein Tier sich wohl fühlen!

Hast du dir ein Paket ausgesucht, schicke ich dir einige Unterlagen zu und wir vereinbaren anschließend einen Termin und finden eine passende Location. 

 

Während des Fotoshooting! 

Während des Fotoshootings ist es wichtig, dass dein Tier sauber ist. Bring unbedingt Leckerlies und Spielzeug mit. Die Hundebesitzer bitte ich die Hunde vorher nicht laufen oder toben zu lassen, damit sie nicht hecheln. Vielleicht findest du noch jemanden, der uns unterstützen kann, wenn du mit auf Bild möchtest, damit dein Tier auch schön aufmerksam schaut. Ich kann nur von deinem Liebling oder auch von euch beiden Bilder machen.

Wichtig ist: bleibt natürlich und entspannt, wir haben Zeit. Da haben wir schon den nächsten Punkt. In den Paketen steht eine ungefähre Zeitangabe. Ist dein Hund oder deine Katze doch mal aufgeregt oder will nicht so wie du es dir vorstellst, dann machen wir eine kleine Pause. Wie schon gesagt, mir ist es wichtig, dass ihr euch vor meiner Kamera wohlfühlt und Spaß habt.

 

Nach dem Fotoshooting! 

Nach dem Fotoshooting sichte ich die Fotos und stelle sie dir in einer Onlinegalerie zur Verfügung. Von Zuhause aus suchst du dir deine Lieblingsbilder aus. Wenn du dafür eine Beratung brauchst, stehe ich dir weiterhin zur Verfügung. Nun fange ich mit der aufwändigen Bildbearbeitung an.
Zum Schluss erhältst du die Bilder digital auf einem USB-Stick und als hochwertige Abzüge im 13x18 Format in einem liebevoll verpackten Paket.
Du erhältst immer zwei Dateien, einmal ohne Logo nur für den Privaten gebrauch und einmal mit Logo für Facebook, Instagram und co.
Viel Spaß mit deinen Bildern.

 

Kleine Info noch hinterher! 

Die Zeitangaben geben einen Einblick auf den Umfang des Shootings. Wir lassen uns aber nicht hetzen und ich lege auch nicht nach exakt 20 Minuten die Kamera bei Seite.

Zusätzlich ist auch immer noch ca. 30 Minuten Kennenlernen, Quatschen, Location suchen usw. mit dabei.

 

Schau dir auch meine derzeitigen Aktionen an

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Santana Gravert